Pension

Pensionen sind weniger luxuriös als die meisten Hotels, manches mal sogar sehr familiär geführt, aber nichts desto trotz ebenfalls für einen schönen Urlaubsaufenthalt geeignet. Hier werden die Zimmer einfacher als im Hotel eingerichtet, Telefon und Wlan fehlen hier meist, eventuell auch der Fernseher. Beim Frühstück wird man großzügig versorgt, manches mal erhält man für geplante Ausflüge sogar ein Essenspaket für Mittag von den Pensionsbesitzern gepackt.
Oft darf man den zur Pension zugehörigen Garten benutzen, die vorhandene Liegestühle für das Sonnenbad verwenden und den Grill am Abend für das gekaufte Grillfleisch benutzen. Im Sommer findet sich in manchen Pensionsgärten ein Planschbecken oder auch Pool für die kleinen und großen Gäste und für die Fahrradtour darf man sich auch einmal die pensionseigenen Fahrräder ausleihen. An Kinder wird hier ebenfalls oft gedacht, fast immer findet sich zumindest eine Schaukel und ein Sandkasten, ab und an sogar ein kleiner Streichelzoo.
Gibt es in der Pension auch Abendessen, so werden hier meist nur zwei Gerichte zur Auswahl geboten, da eine große Speisekarte nicht realisierbar wäre für wenige Gäste. Alternativ kann der Gast sich selbst in einer Gaststätte versorgen.

Da Pensionen relativ günstige Zimmerpreise haben, kann man dort einen angenehmen Urlaub zu annehmbaren Preisen buchen. Bei längeren Aufenthalten werden hier eventuell sogar Rabatte gewährt, so dass die Kosten sinken.